Ricks' Rezepte

- für jeden etwas dabei -

Hähnchen in Spinat mit Rührei
Sehr einfach

Schnell und lecker.

Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit

Zutaten

Für 2 Personen

Hähnnchen

  • 400 gr Hähnchenbrustfilet
  • 2 TL Paprika Edelsüß
  • 2 TL Curry
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Pfeffer
  • 3 EL Öl

Rührei

  • 3 Stück Ei
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprika
  • 1 TL Curry
  • 1 TL Pfeffer
  • 20 ml Milch
  • 2 EL Öl

Spinat

  • 450 gr Rahmspinat

Zubereitung

  1. Wasche das Hähnchenfilet und schneide es in kleine Würfel, gib Pfeffer, Curry, Paprika und Salz hinzu und vermische alles mit deinen Händen. Anschließend kannst du das Hähnchen in einen Wok geben, indem du das Öl schon vorgeheizt hast. Dies wird nun für 2-3 Minuten kross angebraten.
  2. Nun gib die Eier in eine Schüssel und füge Paprika, Curry, Pfeffer, Salz und Milch hinzu. Kräftig mixen und auch hier die Mischung in eine Pfanne geben, die bereits mit Öl vorgeheizt ist. Dies auf mittlerer Hitze fertig braten.
  3. Das Hähnchen hast du nun für 2-3 Min. angebraten. Jetzt kannst du den Spinat hinzugeben und auf mittlerer Stufe soweit kochen, bis alles fertig aussieht. Bei mir waren es ca. 10 Min.
  4. Zusammen servieren und genießen.

Kontakt

Verpasse nichts!

©2019 Ricks' Rezepte