Ricks' Rezepte

- für jeden etwas dabei -

Glutenfreie Sonnenblumenbrötchen
Sehr einfach

Knackig, göttlich feine Brötchen mit glutenfreiem Mehl.

Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit
Wartezeit 1Std

Zutaten

Für 4 Personen

Brötchen - ca. 10 Stück

  • 15 g Hefe
  • 350 ml Wasser
  • 110 g Glutenfreie Haferflocken
  • 370 g Glutenfreies Mehl
  • 2 Prise Salz
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Oliven Öl
  • 150 g Sonnenblumenkerne

Zubereitung

  1. Zuerst gibst du lauwarmes Wasser in einen Messbecher und bröselst die Hefe hinein. 
  2. Die restlichen Zutaten wie Glutenfreie Haferflocken, glutenfreies Mehl, Salz, Honig und Oliven Öl gibst du in eine große Schüssel.
  3. Sobald die Hefe aufgelöst ist, schüttest du diese in die Schüssel und vermischst alle Zutaten gründlich miteinander.
  4. Im Anschluss kannst du aus dem Teig ca. 10 Brötchen formen, die du einzeln durch eine Schüssel mit den Sonnenblumenkernen ziehst.
  5. Gib auf ein Backblech ein Backpapier und verteile die Brötchen darauf.
  6. Für 20 Min. bei 200°C Umluft im Ofen fertig backen. 

Kontakt

Verpasse nichts!

©2021 Ricks' Rezepte