Ricks' Rezepte

- für jeden etwas dabei -

Kabeljau in Fischmarinade mit Spargel in Buttersauce
Normal

Fisch mal anders und dabei lecker.

Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit
Wartezeit 5Min

Zutaten

Für 2 Personen

Fisch

  • 350 g Kabeljau
  • 5 EL Öl
  • 90 ml Wasser
  • 30 ml Balsamico Bianco
  • 1 TL Nelken (gemahlen)
  • 1 TL Lorbeerblätter (gemahlen)
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Zitronenschalengranulat
  • 0.5 Stück Zwiebeln

Spargel

  • 500 g Weißer Spargel
  • 30 g Butter
  • 1 l Wasser
  • 1 TL Salz

Zubereitung

  1. Zuerst kochst du den Spargel und schüttest hierfür ca. 1 l Wasser in einen Kochtopf und bringst es zum kochen. Sobald dies geschehen ist kommt Salz und der Spargel hinzu, das ganze für ca. 20 Min. kochen lassen.
  2. Für die Marinade gibst du das Wasser und das Öl in den Topf.
  3. Anschließend schneidest du die Zwiebeln in kleine Stücke und gibst Sie auch in den Topf.
  4. Nun erhitze den Topf auf höchster Stufe und gib dabei das Nelken (gemahlen), Lorbeerblatt (gemahlen), Salz, Pfeffer und Zitronenschalengranulat hinzu.
  5. Sobald es aufgekocht ist nimmst du es vom Herd und lässt es ein wenig abkühlen (ca. 5 Min.).
  6. Solange die Marinade abkühlt wäschst du den Fisch und schneidest diesen in ca. 2 cm breite Stücke. 
  7. Wenn du fertig damit bist, nimm einen Backpinsel und mariniere den Fisch.
  8. In einer Pfanne erhitzt du ca. 5 EL Öl auf höchster Stufe, bevor du jedoch den Fisch hinzugibst verringerst du auf mittlere Stufe. Von beiden Seite brätst du den Fisch für maximal ca.1 Min. und stellst die Pfanne anschließend an Seite.
  9. Mittlerweile sollten die Spargel fertig gekocht sein. Prüfe es zwischendurch, da eventuell die Kochzeit bei deinen abweicht. Schütte die Spargel über einem Sieb aus und gib Butter in den leeren Topf. Lass die Butter schmilzen und gib anschließend die Spargel wieder hinzu. Vermische alles zusammen.
  10. Nun kannst du das Gericht servieren und die restliche flüssige Butter über den Spargel auf dem Teller verteilen.

Kontakt

Verpasse nichts!

©2022 Ricks' Rezepte