Wildreis mit paniertem Mozzarella, Salat und Birne
Normal

Exklusive Kombination von Geschmäckern.

Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit
Kategorie: 

Zutaten

Für 4 Personen

Reis

  • 1 l Wasser
  • 125 g Reis
  • 1 Stück Brühwürfel
  • 1 Prise Salz

Mozzarella

  • 250 g Mozzarella
  • 100 g Paniermehl
  • 1 Stück Ei
  • 50 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Paprikapluver
  • 3 EL Öl

Salat

  • 100 g Gurke
  • 100 g Datteltomaten
  • 0.5 Stück Eisbergsalat
  • 0.5 Stück Zwiebel
  • 1 Stück Paprika California
  • 2 Stück Birnen

Salatsauce

  • 2 EL Miracel Whip
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 40 ml Milch
  • 1 Spritzer Balsamico Essig

Zubereitung

  1. Zu Beginn schüttest du das Wasser in einen Kochtopf und zugleich den Brühwürfel.
  2. Sobald das Wasser kocht gibst du den Reis und das Salz hinzu, anschließend stellst du den Herd auf mittlere Stufe (sofort kräftig umrühren). Nun kannst du den Reis solange kochen lassen, bis kaum noch Wasser zu sehen ist (Bei uns waren es ca. 20 Min.). Gelegentliches umrühren nicht vergessen!
  3. Solange der Reis kocht, bereitest du nun den Mozarella vor. Hierfür schneidest du diesen in gleichmäßig große Scheiben (ca. 0,5cm).
  4. In jeweils einer Schüssel gibst du das Paniermehl und das Ei. Dieses musst du würzen und danach mit einem Schneebesen gut mixen. Sobald du alle Mozzarella zuerst durch das Ei und danach durch das Paniermehl gezogen hast (Panade sorgfältig auftragen), kannst du diese erst einmal an die Seite legen. 
  5. Gib in eine Pfanne etwas Öl und erhitze es. 
  6. Solange es erhitzt schäle die Zwiebel und gib diese dann anschließend in die Pfanne, in der du die dann glasig anbrätst. 
  7. In der Zwischenzeit kannst du das andere Gemüse und den Salat waschen und abtropfen. 
  8. Nimm die Zwiebeln aus der Pfanne und gib diese in dei Schüssel, in der du den Salat später umrühren wirst.
  9. Schneide nun das ganze Gemüse und den Salat in deine bevorzugte Größe. Wir haben die Gurken und Paprika in Scheiben geschnitten und die Datteltomaten halbiert. Sobald du fertig bist, diese auch in die Schüssel.
  10. Für die Sauce brauchst du ein Gefäß, dass du anschließend schütteln kannst (Wir haben ein leeres Marmeladenglas genommen. Füllmenge ca. 230g). Miracel Whip, Pfeffer, Salz, Milch und Essig für die Salatsauce in dieses Glas, verschließen und schütteln. Abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen. Am Ende zur Schüssel mit dem Salat und darüber verteilen.
  11. Nun kannst du beginnen den Mozzarella zu braten. Gib das Öl in die Pfanne und sobald es heiß genug ist, gibst du den Mozzarella hinzu. Je nach Bräunungsgrad länger oder kürzer (Wir haben diesen von jeder Seite ca. 1 Min. gebraten). Sobald die fertig sind, raus aus der Pfanne und abkühlen lassen, damit die zum servieren bereit sind.
  12. Mittlerweile dürfte auch der Reis zum abtropfen fertig sein. Lege das Sieb auf den Topf und schütte das restliche Wasser über der Spüle aus (oder lege das Sieb in die Spüle und schütte den Topfinhalt hinein). 
  13. Servieren und fertig. 
nach oben