Ricks' Rezepte

- für jeden etwas dabei -

Hähnchenschenkel paniert mit Haferflocken, dazu Kartoffelecken
Normal

Gewürzbombe führt zur Geschmacksexplosion.

Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit
Wartezeit 30Min

Zutaten

Für 2 Personen

Hähnchenschenkel

  • 4 Stück Hähnchenschenkel
  • 3 EL Öl
  • 50 g Haferflocken
  • 2 Stück Eier

Marinade

  • 1 TL Weißer Pfeffer
  • 2 TL Paprika süß
  • 1 TL Majoran
  • 1 EL Öl
  • 1 TL Smoky-Salz
  • 1 TL Rosmarin (geschnitten)
  • 0.5 Zitronesaft
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 TL Tyhmian
  • 1 Prise Chili

Kartoffeln mit Petersilie

  • 6 Stück Mittlere Kartoffeln
  • 1 Bund Glatte Petersilie
  • 2 EL Öl
  • 2 TL Salz
  • 1 l Wasser

Zubereitung

  1. Zuerst bereitest du die Marinade vor. Hierbei gib das Öl in eine kleine Schüssel und danach die anderen Zutaten. Die Knoblauchzehen müssen mit einer Knoblauchpresse gepresst werden, sowie die Zitronen mit einer Zitronenpresse. Die beiden Zutaten gibst du auch zu dem restlichen Gewürz und die Marinade ist fertig. .
  2. Bevor du die Hähnchenschenkel mit der Marinade massierst, wasche diese vorher gründlich und trockne es ab. Nachdem die Hähnchenschenkel ausreichend mit Marinade bedeckt sind, gib diese in eine Schüssel, verschließe diese mit einem dazugehörigen Deckel oder Frischhaltefolie und stelle es für ca. 30 Min. in den Kühlschrank. 
  3. In der Zwischenzeit wäschst, schälst und schneidest du die Kartoffeln in Würfel. Anschließend legst du diese in gesalzenes Wasser und kochst es bis die weich sind.
  4. Bevor du die Hähnchenschenkel aus dem Kühlschrank holst, bereitest du die Panade vor. Hierzu gibst du die Eier (mixen) und die Haferflocken jeweils in eine Schüssel. Nun holst du die Hähnchenschenkel aus dem Kühlschrank und ziehst diese zuerst durch die Eier und anschleßend durch die Haferflocken. Achte hierbei darauf, dass die Schenkel komplett mit Flocken belegt sind.
  5. Erhitze auf höchster Stufe das Öl in der Pfanne und gib die Hähnchenschenkel hinzu. Für ca. 25 Min. auf mittlerer Stufe, wobei du die letzten 5 Min. auf höchster Stufe braten kannst. 
  6. Schneide nun die Petersilie in kleine Stücke und schütte die Kartoffeln ab. 
  7. Bereite eine zweite Pfanne vor in der du zuerst die Petersilie anbraten wirst. 
  8. Nach ca. 2 Min. kannst du die Kartoffeln hinzugeben und für weitere 5 Min. zusammen braten.

Anmerkungen zum Rezept

Die Haferflocken in der Pfanne kannst du natürlich auch als Verziehrung für den Teller verwenden, da die super schmecken.

Je nach Geschmack kannst du die Gewürze natürlich variieren. Probier dich einfach aus.

Kontakt

Verpasse nichts!

©2020 Ricks' Rezepte