Ricks' Rezepte

- für jeden etwas dabei -

Nudeln mit Kürbis-Sauce
Normal

Kürbis mal anders, einfach lecker.

Zubereitungszeit
Koch- / Backzeit

Zutaten

Für 4 Personen

Nudeln

  • 250 g Nudeln
  • 2 TL Salz
  • 10 g Butter
  • 2 EL Öl
  • 1.5 l Wasser

Kürbis-Sauce

  • 500 g Butternut
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 0.5 Stück Zwiebel
  • 125 g Schinkenwürfel
  • 25 g Öl
  • 520 g Milch
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Salz
  • 0.5 TL Pfeffer
  • 25 g Speisestärke
  • 1 TL Paprikapulver

Zubereitung

  1. Knoblauch in den Mixtopf geben und für 5 Sek. auf Stufe 9 zerkleinern.
  2. Dann kommt die Zwiebel hinzu und zusammen zerkleinerst du es auf Stufe 5 für 5 Sek.. Anschließend schiebst du es mit dem Spatel nach unten.
  3. Schäle den Kürbis und hole alle Samen raus. Schneide den Kürbis in ca. 1cm breite Stücke. Solltest du einen Hokkaido benutzen, kannst du die Schale mitessen. Bei einem Butternut empfehlen wir, diesen zu schälen.
  4. Sobald der Kürbis geschält ist, gibst du diesen, Schinken und Öl in den Thermomix und lässt es für 6 Min auf Varoma, Linksdrehung und Rührmodus dünsten.
  5. Jetzt bereitest du Wasser für die Nudeln  vor und kochst nach Anleitung. Sobald das Wasser kocht gibst du Salz und Öl hinzu. 
  6. Wenn der Thermomix mit dem Dünsten fertig ist, gibst du 460g Milch, Thymian, Paprikapulver, Brühwürfel, Salz und Pfeffer hinzu. Für 8 Min bei 95°C, Linksdrehung und Rührmodus garen.
  7. In der Zwischenzeit vermischst du in einer Schüssel 60g Milch mit 25g Speisestärke. Natürlich kannst du warten bis der Thermomix fertig ist und diesen als Waage benutzen. Falls du es schneller möchtest, schnapp dir fix eine Küchenwaage.Ist der Thermmix fertig, gibst du die verdünnte Speisestärke in den Mixtopf. 
  8. Für 7 Min auf 110°C, Linksdrehung und Rührmodus aufkochen und anschließend abschmecken.  
  9. Die Nudeln abschütten und die Butter hinzugeben. Kräfitg umrühren. Gemeinsam servieren. Guten Appetit.

Anmerkungen zum Rezept

Einen Teil der Sauce haben wir verfeinert, indem wir abschließend für 4 Sek. auf Stufe 8 zerkleinert und für weitere 3 Sek. auf Stufe 4 verrührt haben. Dies allerdings nur, wenn ihr keinen dickeren Stücke in der Sauce haben möchtet.

Kontakt

Verpasse nichts!

©2020 Ricks' Rezepte